HYPO Oberösterreich

Über das Institut

Seit der Gründung im Jahr 1891 ist die HYPO Oberösterreich eine Konstante im heimischen Wirtschaftsleben und die Bank des Landes Oberösterreich. Die enge Verbundenheit zum Mehrheitseigentümer Land Oberösterreich und zu den Menschen in Oberösterreich haben die HYPO Oberösterreich zu einer starken, soliden und erfolgreichen Regionalbank gemacht. Heute gehört die HYPO Oberösterreich zu den größten und sichersten Geldinstituten Österreichs. Die internationale Rating-Agentur Standard & Poor’s bewertet die HYPO Oberösterreich mit einem Single A (outlook positiv).

Die HYPO Oberösterreich ist damit die bestbewertete Universalbank Österreichs. Die strategische Ausrichtung der HYPO Oberösterreich als Regionalbank mit einem konservativen Geschäftsmodell, traditionell geringen Risiken und einer hohen Dienstleistungs- und Kundenorientierung sind die wesentlichsten Erfolgsfaktoren.

Die HYPO Oberösterreich ist eine Universalbank, die sich unter anderem als Wohnbau- und Veranlagungsbank spezialisiert hat. Hauptaugenmerk wird auf die Geschäftsfelder Privatkunden, Ärzte & Freiberufler, Wohnbau, Öffentliche Institutionen sowie kirchliche & soziale Organisationen gelegt.

Investor Relations

www.hypo.at/IR

Kontakt

Mag. Christoph Zoitl
Tel: +43(0) 732 - 7639 DW 54391
E-mail: christoph.zoitl@hypo-ooe.at

Link

www.hypo.at

Deckungsstockreporting

pdf-Hypothekarisch
pdf-Kommunal